Startseite
Zimmerhandwerk
Betriebe
Ausbildung
Innungsvorstand
Objekte
Dokumentenservice
Baugewerbe-
verband Niedersachen
Kontakt
Das Zimmerhandwerk

Das Zimmerhandwerk ist Ihr kompetenter Partner für Holzbau jeglicher Art, egal ob Deckenkonstruktionen, Dachausbau, Aufstockung, Modernisierung, Denkmalpflege, Treppenbau, Fassadenbau oder gar im Haus, Hallen- oder Stallbau.

In der Zimmerer-Innung Vechta sind derzeit 38 Fachbetriebe organisiert. Nutzen Sie unsere Betriebssuche, um geeignete Ansprechpartner vor Ort zu finden.

Werkstoff Holz

Der Werkstoff Holz ist vielseitig, preiswert, leicht, belastbar, sorgt für eine angenehme Wohnatmosphäre und hat eine ausgezeichnete Ökobilanz. Aus Holz werden heute beispielsweise Möbel, Häuser, Hallen, Treppen und Brücken hergestellt.

Ihr Zimmerbetrieb vor Ort hilft Ihnen bei der Umsetzung Ihrer Ideen und setzt die nötigen Schutzmaßnahmen gegen Verwitterung und Schädlingsbefall schonend um, damit Sie lange etwas vom hochwertigen Produkt Holz haben.

Heutige Tätigkeiten

Das Zimmerhandwerk hat Tradition. Das beweisen eindrucksvolle Fachwerkhäuser aus dem Mittelalter, die von Zimmerbetrieben auch heute noch gepflegt werden. Heute erstellen Zimmerer moderne Niedrigenergiehäuser, Hallen, Brücken und Türme in Ingenieurholzbauweise. Sie sind der optimale Ansprechpartner für Anbau, Ausbau und Aufstockung und setzen auf diesen Gebieten Ihre individuellen Vorstellungen um.

Der ständige zukunftsorientierte Wandel dieser Branche mit Tradition zeigt sich am intensiven EDV-Einsatz zur Planung, Konstruktion, Fertigung und Organisation.